Zwei 2. Plätze in Dresden und Nachwuchs rückt ein

Während in Baden-Baden die Auktion lief, kamen in Dresden einige Pferde an den Start. Ganz reichte es nicht zu einem Sieg, gerade für Süße Maus war es sehr knapp, die nur mit einem kurzen Kopf nach langem Kampf geschlagen Zweite im Ausgleich 4 über 1900 m war. Auch Danish King wurde Zweiter, im Ausgleich 3 über 1500 m. Im gleichen Rennen gab Königin Cala ihr Comeback, machte ihre Sache nach der langen Pause gar nicht verkehrt, zumal es in der Geraden für sie sehr eng wurde. Auch Addexa meldete sich nach fünf Monaten zurück und wurde im Ausgleich 4 über 2200 m Füfte, darauf lässt sich nun aufbauen.

Von der Auktion kommend, bezogen am Sonntag Abend drei Jährlinge ihre Boxen im Rennstall. In den kommenden Tagen werden wir genauer berichten, um welche Hoffnungsträger es sich handelt.