Rechte Hand des Trainers

DSC04842

Seit frühester Jugend war Heike Frohburg bei den verschiedensten Trainern (Borrack, Pietsch, Sowa) in Dresden als Amateur tätig. Ihre Rennsportbegeisterung gipfelte am 01.03.2011 in der Gründung der GbR mit Trainer Stefan Richter. Seitdem ist sie für die kaufmännischen Belange des Rennstalles und für viele organisatorische Dinge verantwortlich.

Berufsreiterin

truespirit02wenkefalland_20140301Wenke Falland absolvierte ihre Ausbildung bei Trainer Peter Hirschberger in Leipzig, bevor sie nach Dresden kam. Sie hat im Training ein Händchen für sensible Pferde und ist nicht nur im Rennen wegen ihres leichten Gewichts vielseitig einsetzbar.

Amateur

Die gelernte Zootechnikerin besitzt ebenfalls eine langjährige Erfahrung mit Rennpferden. Bei Alttrainer Michael Sowa war sie als Berufsreiterin angestellt, wechselte dann aber in einen anderen Beruf. Sie reitet regelmäßig an den Wochenenden im Training mit und fährt auch viel mit den Pferden auf Reisen.

Amateur

Seit ihrem 14. Lebensjahr hilft Annett Joseph bei allen Arbeiten im Stall und unterstützt das Team bei der Pferdebetreuung vor allem am Wochenende. Zu den Renntagen sieht man sie auch am Führzügel.

Amateur
Die Nichte des Trainers ist seit Anfang 2016 fleißige Helferin vor allem nachmittags und an den Wochenenden am Stall.

Betriebshandwerker/Lkw-Fahrer

Seit Beginn 2012 unterstützt Matthias Bolling in seiner Freizeit den Rennstall. Er ist der Mann, der alle handwerklichen und technischen Aufgaben erledigt. An den Wochenenden hilft er auch, um die Rennpferde zu den Rennen zu fahren.