Trauer um Mojano

Einige hatten es bereits gesehen, dass unser Derby-Starter und Auktionsrennen-Sieger Mojano seit Ende März nicht mehr auf der Trainingsliste zu finden ist.

Beim Zurückkommen im Schritt von einem normalen morgendlichen Trainingsgalopp brach der große Hengst leblos zusammen. Er hatte einen Aorta-Abriss erlitten.

Auf Wunsch des Besitzers hatten wir mit der Veröffentlichung dieser Information bisher gewartet.

Mojano war 2017 auf der Auktion in Baden-Baden ein echtes Schnäppchen. Die großen Rennen kamen für den bereits 2-jährig an der 1,70 m Stockmaß Marke kratzenden großen Hengst eigentlich etwas früh. Der Derbystart war jedoch ein Traum, der mit ihm erfüllt werden konnte. Dass er trotz des enttäuschenden Laufens dort vorher nicht verheizt worden war, zeigte er anschließend bei einer 3-er Sieg-Serie, ein Maidenrennen in Dresden, das Auktionsrennen in Halle und abschließend auf der Sandbahn in Dortmund. Wir hatten uns sehr auf die Saison mit diesem tollen Pferd gefreut….