Platz 2 bis 6 in Hannover und Berlin

Sonntag und Montag gab es insgesamt fünf Starter erst in Hannover und dann in Berlin-Hoppegarten, dabei reichte es nicht ganz zu einem Sieg, aber die Pferde liefen trotzdem gute Rennen.

In Hannover erreichte Dolola einen zweiten Platz im Ausgleich 4 und D’Este belegte in einem anderen Ausgleich 4 Platz 3.

In Hoppegarten sah es für Sol Y Vida in einem Ausgleich 2 auf der geraden Bahn über 1200m lange nach einem Sieg aus, wurde aber auf den letzten Metern noch überlaufen und erreichte einen vierten Platz. Valeron lief in einem Altersgewichtsrennen auf Platz 5 und Darioush, nun frischer Wallach, erreichte gegen die gleichaltrige 3-jährige Konkurrenz einen 6. Platz und wird diesen Start nach der Kastration noch gebraucht haben.