Königsadler mit zweitem Jahressieg

Der 3-jährige Kalatos-Sohn Königsadler konnte heute in Dortmund mit einem leichten Sieg in einem Ausgleich 3 überzeugen. Der Sieg gelang über 2000m und im Sattel saß Eduardo Pedroza, der Königsadler bereits bei seinem ersten Sieg geritten hatte.

Gestern belegte die Stute Sol Y Vida auf der geraden Bahn in Hoppegarten über 1200m einen guten 2. Platz ebenfalls im Ausgleich 3. Der Steuermann war Rene` Piechulek.

Die anderen 3 Starter Leo el Toro, Tanja Dor und Sarisha an diesem Wochenende liefen nicht in die Platzierung.