Jahresbericht 2015

Und wieder ist ein Jahr vorbei und wir wollen ein Resümee ziehen.

So ganz konnten wir die Leistungen des vergangenen Jahres nicht erreichen, gerade bei der Gewinnsumme war es aber wirklich sehr knapp und wir sind soweit doch ganz zufrieden mit dem nun zurückliegenden Jahr 2015.

Unser Stall hat dieses Jahr 20 (2014: 26) Siege errungen, weitere 77 (2014: 77) Mal waren unsere Pferde auf den Plätzen 2, 3 oder 4 und das bei 164 (2014: 163) Starts (59 % der gestarteten Pferde unter den ersten vier Plätzen). Dabei kam ein Preisgeld von insgesamt 176.130 € (2014: 177.574 €) zusammen, ohne das Starts im Ausland dabei waren..

Schlussendlich liegt der Rennstall Richter Ende 2015 in der Trainerstatistik auf Platz 13 (2014: 11). Besonders hervorheben wollen wir noch einmal die zwei Treffer der 3-jährigen Stuten Königin Cala und South Carolina in den Auktionsrennen von Dresden und Bad Harzburg innerhalb einer Woche und die Listenplatzierung von Königsadler in Dresden.
Wir wollen uns bei allen Besitzern, Mitarbeitern und allen anderen Unterstützern bedanken und hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Für alle Fans der Statistik haben wir noch einmal die erfolgreichsten Pferde, Besitzer und Jockeys beim Rennstall Richter für das Jahr 2015 zusammengefasst:

Pferde nach Siegen

1. Königin Cala: 2 Siege, 3 Plätze
2. D’Este: 2 Siege, 3 Plätze
3. Summernight Rain: 2 Siege, 2 Plätze

Pferde nach Gewinnsumme

1. Königin Cala: 31.650 €
2. South Carolina: 29.650 €
3. Sol Y Vida: 14.375 €

Besitzer nach Gewinnsumme

1. Gestüt Elsetal: 37.550 € (mit 2 Pferden)
2. Stall Oberlausitz: 36.250 € (mit 2 Pferden)
3. Stall Beauty World: 26.975 € (mit 7 Pferden)

Reiter nach Siegen

1. René Piechulek: 9 Siege (bei 64 Ritten, 14 %)
2. Stephen Hellyn: 4 Siege (bei 25 Ritten, 16 %)
3. Jozef Bojko: 2 Siege (bei 11 Ritten, 18 %)

Da einige Pferde zum Jahresende den Stall verlassen haben, ist aktuell Platz genug, um auch Ihren Vollblüter zu trainieren, egal ob Jährling bzw. nun bald Zweijährigen (auch mit Vorbereitung für Breeze Up), Reconvaleszenten oder erfahrenes Rennpferd. Kontaktieren Sie uns, wir schicken Ihnen unverbindlich unsere Trainingskonditionen.

Und natürlich wünschen wir allen einen guten Rutsch, ein gesundes neues Jahr und immer Hals & Bein!