Ein erster Sieg zur grünen Saison

Fünf Pferde machten sich heute morgen auf den Weg nach Hoppegarten. Als erstes kam die Sandbahnkönigin Addexa in einem Ausgleich 4 über 2000 m mit ihrem ständigen Reiter Francesco Ladu an den Start. Und die Form von der Sandbahn konnte sie auch auf der Grasbahn umsetzen und gewann nach Kampf dieses Rennen. Es war ihr vierter Sieg in Folge.

Des Weiteren erreichten Strato im Ausgleich 3 über 2200 m und Cash the Cheque im Ausgleich 3 über 1800 m jeweils einen zweiten Platz und Winola wurde im Ausgleich 4 über 1600 m in den Farben ihres neues Pächters (Galoppclub Sportpark Bad Harzburg) Dritte.

Nur Süße Maus fehlte nach dem Koppelaufenthalt bei ihrem Züchter und Eigentümer noch etwas Luft und sie lief unplatziert.