Doppelerfolg in München

 

 

 

 

 

 

Zum gestrigen After Work Renntag in München war der LkW mit 6 Pferden unseres Stalls aufgebrochen. Wangi Wangi (Foto, Fuchs) konnte den Ausgleich 3 über 1600 m nach zahlreichen Platzierungen gewinnen. Zwei Rennen später kam auch Lady Lilian (Foto, Rappe) zum Sieg über 1600 m (Ausgleich 4). Beide Stuten wurden von Marco Casamento geritten. Dem 3-Jährigen Zieten gelang es noch im Maidenrennen über 1600 m mit dem 5. Rang das letzte Platzgeld zu erreichen.